• slider_kraeuteratelier_logo.jpg
  • slider_kraeuteratelier_logo2.jpg
  • slider_kraeuteratelier_logo3.jpg
  • slider_kraeuteratelier_logo4.jpg
  • slider_kraeuteratelier_logo5.jpg

KURSANGEBOT ST. ARBOGAST

 

Anmeldung und Kursleitung
Nicole Beutel

0043 664 /183 62 03 oder 00423 /370 14 80

Tageslehrgang Grüne Kosmetik | mit 4 Gang Genuss Menü

3.10.2020 | 9.15 bis 17.00 Uhr | 138 Euro  
im Bildungshaus St. Arbogast

 

Einen ganzen Tag lang verarbeiten wir feinste Bio-Öle, Kräuter, Baumteile, Erden und vieles mehr zu Grüner Kosmetik. All unsere Produkte sind zu 100% biologisch abbaubar, sanft, wirksam und sehr pflegend.  Auch geeignet für empfindlichste Babyhaut. Grüne Kosmetik verzichtet bewusst auf Konservierungsmittel oder andere synthetische Stoffe: Natur PUR.

 

Dieses Seminar steht ganz im Zeichen des Genusses und der Sinnlichkeit. Mittags werden wir an einer großen Tafel sitzen und gemeinsam das viergängige Menü, das uns vom Bildungshaus St. Arbogast zubereitet wird, genießen. Die Küche setzt auf biologische, regionale Kost. Sie können zwischen zwei Hauptspeisen wählen. Das Genuss-Menü ist bereits im Kursbeitrag inbegriffen.

 

Außerdem nehmen Sie alle Produkte, die wir zusammen hergestellt haben, sowie alle Rezepte, viel Wissen über die Verarbeitung von Kräutern, biologischen Naturwaschmitteln und Grüner Kosmetik mit nach Hause. Die Produkte werden in hochwertige, wiederbefüllbare Glasbehälter gefüllt.

 

Wir stellen her

 

  • eine Blütencreme
  • ein Lavendel/Rosmarin Deo
  • ein Kräutershampoo
  • ein Vogelmieren-Pflegeöl
  • einen Grünkraft Balsam
  • eine karieshemmende, aufhellende Zahncreme

 

Bitte ein Schneidbrett und ein Messer mitbringen.

Auf Wunsch stelle ich gerne eine Teilnahmebestätigung aus.

DIY Naturkosmetik | Natürlich gepflegt in den Sommer
Unsere heimische Waschnuss die Rosskastanie

KURSANGEBOT RUGGELL


Anmeldung und Kursleitung
Nicole Beutel

0043 664 /183 62 03 oder 00423 /370 14 80

Wildkräuter erkennen und verarbeiten

9.5.2020 | 8.30 bis ca. 12.00 Uhr |  68 CHF
9491 Ruggell | Spiegelstrasse 22 | Rundgang

 

weitere Termine 6.6., 4.7., 8.8., 12.9., 10.10.

 

Man braucht keinen großen Garten, wenn man die Umgebung kennt. Bei diesem Spaziergang möchte ich Ihnen zeigen, wie nahrhaft, vielfältig und wunderschön unsere Landschaft ist.

 

Gemeinsam spazieren wir einen gut begehbaren Weg in Ruggell, sammeln und besprechen dabei verschiedene essbare Wildkräuter. Diese Wildkräuter verarbeiten wir am Ende der Führung zu einem grünen Smoothie, der im Anschluss verkostet wird.  

Sonnencreme und After-Sun
Oxymel Honigmedizin & Honig Massage